Farbe
Material
Lichtquelle
Volt
Watt
Feuchtigkeitsschutz
dimmbar
Status

Wir naschen mit den Augen. Küchenleuchten

Welch ein anderer Raum setzt so hohe Anforderungen ans beleuchten, wie die Küche? Immer öffter ist es nicht mehr vom Rest der Wohnung abgeschnittenen Raum welcher für die abgeckerte Hausfrau ist, aber auch ein Bestandteil vom Wohnzimmer oder Esszimmer, aber auch Plätzen wo sich die Familie, Freunde und Besucher treffen. Zur gleichen Zeit bleibt die Küche ein Raum für die Arbeit, auf welche man gut sehen muss.
Leuchten der Firma Rendl ermöglichen die Quelle der Küchenleuchten so zu kombinieren, dass das Resultat immer elegant ist und reprezentativ aber gleichzeitig hundertprozentig funktionell.

Ein Kronleuchter genügt nicht

Beleuchtung in der Küche muss darüberhinaus einige Funktionen erfüllen. Gut beleuchtet muss die Arbeitsfläche sein und alle Arbeitsflächen auch der Platz wo man kocht, gut sehen muss wohl der Herr-oder Frau des Hauses auf die Teller auf denen das Abendessen serviert wird. Ideralerweise wählt man kombination aus festen und einstellbaren Leuchten, welche Sie sich je nach momentanen Bedürfnissen einstellen können. Dank der Kombination aus direktem und indirektem Licht kann der ganze Raum gut beleuchtet werden.

Über der Arbeitsfläche gehören lägslichter oder LED-Bänder

Wir dürfen allerdings nicht vergessen.dass, der Koch beim kochen meistens mit dem Rücken zur Quelle vom hauptbeleuchten steht, somit er sich beim arbeiten selber Schatten wirft. Über der Arbeitsfläche sollte ein selbstständiges Licht angebrach sein-z.B. angebracht an der unteren seite vom Schrank in Form von LED-Leuchten oder LED-Bändern. Sie sind nicht abspruchsvoll an verbrauch und man kann mit ihnen prahlen mit der Langlebigkeit. Dies gilt auch für andere Produkte aus dem Sortiment der Firma Rendl, länglicher Beleuchtung, welche sind vorzüglich geeignet zur befestigung unter die Schänke oberhalb der Arbeitsfläche.
Nicht einmal der Weihnachts-Karpfen soll eine Gefahr darstellen.
Dank Lampen über dem Esstisch müssen die Essliebhaber auch den kleinsten Fischgräte sehen. Gleizeitig dürfen die Lampen die Essliebhaber nicht blenden. Es empfielt sich die Lampen so zu plazieren, dass sie über der Augenhöhe angebracht sind und man sollte auch nicht vergessen den richtigen Lampenschirm auszuwählen. Schauen sie sich die Hängeleuchten der firma Rendl an, welche nicht nur tadellos ihre funktion erfüllen, sondernd auch mit ihrer eleganz und dekorativität dazu beitragen das es eine gemütliche atmosphäre beim Esstisch geschaft werden.